top of page

ASTHMA, BERUHIGUNG-WELTINA

Weltina, 6-letnia klacz, zmagała się z problemami zdrowotnymi, które znacznie utrudniały jej życie. Po przeziębieniu, które wydawało się zaleczone, zaczęły się problemy z oddychaniem, kaszel i wydzielina z dróg oddechowych, co ostatecznie doprowadziło do diagnozy astmy. W poszukiwaniu ulgi dla Weltiny, jej właściciele próbowali różnych metod – od zmiany środowiska, przez inhalacje, różnego typu suplementy czy terapie sterydowe (te jako jedyne przynosiły efekt). Ostatecznie, po wielu próbach i błędach, natrafili na Hempqualizer+, który przyniósł znaczną poprawę w jej samopoczuciu. Poniższy krótki tekst autorstwa właścicielki opowiada o trudnej drodze Weltiny przez problemy zdrowotne i o tym, jak nowe rozwiązanie zmieniło jej życie na lepsze.


WELTINA, STUTE, 6 JAHRE, SP, ASTHMA UND BERUHIGUNG


GESCHICHTE UND SYMPTOME DES PROBLEMS:

Weltina war 4 Jahre alt, als sie eine Erkältung bekam, die wir für geheilt hielten. Danach begann sie Atemnot, Husten und geringe Mengen an Sekret aus den Atemwegen zu entwickeln. Nach einer Endoskopie erhielten wir die Diagnose Asthma. Verbesserungen waren nur bei kühlem und feuchtem Wetter zu sehen. Wir änderten die Umgebung und zogen in eine andere Region Polens, aber das brachte nicht die erwartete Verbesserung. Weitere Endoskopien und Lungenultraschalluntersuchungen wurden durchgeführt. Im April 2023 führten wir Blutallergietests durch, die positiv ausfielen – Weltina hat eine Klasse-6-Allergie gegen Gräserpollen und in geringerem Maße gegen Ambrosia- und Weidenpollen. Symptome von starker Atemnot, die sich unter Stress verschlimmerten (sie ist sehr sensibel und Stressfaktoren können Routineänderungen oder ein plötzlich auftauchender Hund sein), wie z.B. Husten treten selten auf, da das Sekret tief in den Bronchien sitzt. Weltina hat jedoch stark gereizte Schleimhäute in den Atemwegen und gerötete, tränende Augen.


BISHER ANGEWANDTE METHODEN/MITTEL:

Bisher erhielt sie Kräuter zur Unterstützung des Immun- und Atmungssystems sowie verschiedene Nahrungsergänzungsmittel für Pferde mit diesem Problem. Sie bekam auch Inhalationen mit physiologischer Salzlösung und Steroidmedikamente (sie war den ganzen Sommer 2023 auf Steroiden). Außer den Steroiden brachte nichts eine effektive und sichtbare Wirkung.


EFFEKTE DER ANWENDUNG VON HEMPQUALIZER+:

Als die Weiden zu blühen begannen und damit verbundene Atemnot bei Weltina auftrat, begann ich ihr 2ml Hempqualizer+ zu verabreichen. An Trainingstagen bekam sie das Präparat 40-60 Minuten vor der Bewegung – die schleimlösende Wirkung war sehr bemerkbar. Nach etwa 1,5 Wochen der Anwendung reduzierten wir die Dosis auf 1ml Hempqualizer+ täglich. Es war eine Verringerung der Nervosität zu beobachten, sie ist allgemein ruhiger, aber nicht „dösig“, sie ist auch konzentrierter und lässt sich beim Putzen nicht ablenken, und ist in der Lage, ruhig stehen zu bleiben. Seit der Anwendung von Hempqualizer+ hatte sie keinen Asthmaanfall mehr. Ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt und seiner Wirkung.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page